Kredit ohne Bonitätsprüfung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Um einen Kredit von einer Bank zu bekommen, muss der Kreditnehmer kreditwürdig sein. Die Kreditwürdigkeit wird im Rahmen der Bonitätsprüfung durchgeführt. Daraus lässt sich schlussfolgern, dass es von Banken keinen Kredit ohne Bonitätsprüfung gibt.

Wo bekommt man ein Darlehen ohne Bonitätsprüfung?

Jede Bank muss prüfen, ob der Kunde, der sich Geld leihen will, überhaupt in der Lage ist, das geliehene Geld zurückzuzahlen und ob er in der Vergangenheit seinen Verpflichtungen nachgekommen ist.

Was landläufig unter einem Kredit ohne Bonitätsprüfung verstanden wird

Wenn von einem Kredit ohne Bonitätsprüfung die Rede ist, dann meinen die Leute im Algemeinen den Kredit ohne Schufa. Das ist ein Kleinkredit, den ausländische Banken vergeben, ohne dass sie die Schufa Auskunft einholen. Das heißt aber nicht, dass der Kredit ohne Schufa ein Kredit ist, bei dem der Kunde nicht kreditwürdig sein muss.

Für den Kredit ohne Schufa müssen auch Bedingungen erfüllt werden, die sehr wohl etwas mit der Bonität des Kreditnehmers zu tun haben.

Wer einen schufafreien Kredit über einen Kreditvermittler beantragen will, sollte in einem festen Arbeitsverhältnis außerhalb der Probezeit stehen und daraus ein regelmäßiges pfändbares Einkommen beziehen. Für die schufafreien Kredite wird ausschließlich das Einkommen des Kunden als Bewertungsgrundlage für die Bonität herangezogen. Die Schufa Auskunft spielt keine Rolle, sodass Personen, die bei deutschen Banken aufgrund der negativen Schufa keinen Kredit bekommen, einen Kredit ohne Schufa beantragen können, sofern sie in Lohn und Brot stehen.

Zielgruppe für den Kredit ohne Schufa sind NICHT die Arbeitslosen, Hausfrauen, Studenten, Selbstständigen, Freiberufler oder Hartz IV Empfänger. In dieser Situation wird man den Kredit ohne Schufa vergeblich anfragen.

Wann es Kredit ohne Bonitätsprüfung gibt

Ganz ohne Bonitätsprüfung läuft es ab, wenn, man einen Kredit aus vorhandenem Vermögen aufnimmt. Wer beispielsweise eine Lebensversicherung hat, die schon entsprechend lange läuft und einen Rückkaufwert von 5.000 Euro hat, der kann seine Lebensversicherung beleihen. Hier gibt es Kredit ohne Bonitätsprüfung, weil man sich im Prinzip nur sein eigenes Geld leiht, sodass die Schufa und die Einkommensverhältnisse keine Rolle spielen.

Gleiches gilt, wenn ein Wertpapierkredit aufgenommen wird. Ist man Besitzer eines Wertpapierdepots räumen die meisten Onlinebroker ihren Kunden automatisch einen Wertpapierkredit ein, der einen bestimmten Prozentsatz der Wertpapiere, die sich im Depot befinden entspricht. Wer diesen Kredit nutzen möchte, kann das tun, ohne dass eine Bonitätsprüfung stattfindet.

Aber immer dann, wenn es darum geht, dass das Geld geliehen wird, kommt man um die Bonitätsprüfung nicht umhin.

Ausnahme Kredit von Verwandten oder Freunden

Wer sich Geld in der Familie leiht oder von Freunden, muss keine Bonitätsprüfung über sich ergehen lassen. Hier wird das Geld aus Freundschaft oder wegen der Familienbande geliehen, in der Hoffnung, dass es vereinbarungsgemäß zurückgezahlt wird. Im Gegensatz zu allen anderen Kreditformen werden bei dieser Art von Krediten normalerweise auch keine Zinsen berechnet.

Allerdings sollte man, wenn man jemandem in der Familie einen größeren Geldbetrag in der Art eines Kredites leiht, auch immer einen schriftlichen Vertrag machen, indem der Betrag, das Datum, der Name und die Rückzahlungsmodalitäten vermerkt sind. Das Gleiche gilt natürlich auch unter Freunden. Denn bekanntlich hört bei Geld die Freundschaft auf, wenn es nicht zurückgezahlt wird.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage