Kredit für Hausbau

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Fast jeder Bundesbürger träumt von den eigenen vier Wänden. Sie bürgen nicht nur für mietfreies Wohnen im Alter, sondern sind auch eine inflationssichere Geldanlage. In den meisten Fällen reichen die eigenen Ersparnisse nicht für die Baufinanzierung aus, hier hilft ein Kredit für Hausbau. Er schafft den notwendigen finanziellen Spielraum, damit der Traum vom Eigenheim bald Realität wird.

So finden Sie den idealen Baukredit

Bevor Sie einen Kreditvertrag unterschreiben, sollten Sie sich genau über die einzelnen Finanzierungsformen und Kreditkonditionen informieren. Hauptsächlich werden Immobilien über ein sogenanntes Annuitätendarlehen finanziert. Hauptmerkmal eines Annuitätendarlehens ist, dass im Zeitraum der Zinsfestschreibung die monatliche Kreditrate konstant bleibt. Dabei erhöht sich im Laufe der Zeit die Tilgung, während der Zinsanteil sinkt. Das schafft Kalkulationssicherheit während der Zinsbindung. Vergleichen Sie unbedingt die Zinskonditionen. Selbst der kleinste Zinsvorteil, kann im Laufe der Zeit viele Tausend Euro an Finanzierungskosten einsparen. Noch vor wenigen Jahren, war ein Vergleich der Zinsangebote von Banken recht aufwändig. Im Internetzeitalter können Sie mit wenigen Mausklicks, die Konditionen vom heimischen Wohnzimmer aus online vergleichen und prüfen.

Wenn Sie sich die zinsgünstigsten Kreditangebote herausgesucht haben, wird es Zeit, sich auf das Beratungsgespräch mit dem Kreditgeber vorzubereiten. Egal ob Sie das Gespräch telefonisch, oder persönlich mit einem Kreditberater führen. Eine gute Vorbereitung entscheidet darüber, ob der Kredit für Hausbau genehmigt wird. Unterschreiben Sie nicht den erstbesten Kreditvertrag, sondern hören Sie sich mehrere Angebote an. Scheuen Sie auch nicht davor zurück, dem Berater günstigere Mitbewerberangebote vorzulegen. Viele Kreditberater verfügen noch über einen gewissen Handlungsspielraum, den es zu nutzen gilt.

Lesen Sie auch das Kleingedruckte im Kreditvertrag. Besonders wichtig sind die Zinsbindung und die Möglichkeit für Sondertilgungen. Grundsätzlich ist eine langfristige Zinsbindung in Niedrigzinsphasen und eine kurze Zinsbindung in Hochzinsphasen empfehlenswert. Das senkt im Laufe der Jahre erheblich die Finanzierungskosten. Fragen Sie Ihren Kreditgeber auch danach, ob Sondertilgungen ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung möglich sind. Besonders bei einer größeren Erbschaft oder Umzug wegen einem Arbeitsplatzwechsel, ist das sehr vorteilhaft und spart teure Gebühren beim Kredit für Hausbau.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »