Kredit ohne Grundschuld

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Um die Frage Kredit ohne Grundschuld geht es in der Regel nicht beim normalen Konsumentenkredit, sondern nur bei Krediten die mit Immobilienbesitz und Wohneigentum zu tun haben. Grundsätzlich wird bei Immobilienkrediten kein Kredit ohne Grundschuld vergeben. Etwas anders ist die Situation, wenn es sich bei bereits vorhandenem Immobilieneigentum um einen Kredit handelt, der für die Modernisierung oder Renovierung vorgesehen ist.

Die auch als Modernisierungsdarlehen bekannten Finanzierungsmöglichkeiten sind häufig Kredit ohne Grundschuld, wenn der Finanzierungsbedarf 50.000 Euro nicht übersteigt. Beim Kredit bis 50.000 Euro gibt es inzwischen sehr viele Anbieter, die auf die Eintragung einer Grundschuld verzichten und die Verdienstabrechnung des Kreditantragstellers als Sicherheit nehmen.

Vorteile Kredit ohne Grundschuld

Verzichtet die Bank auf die Eintragung einer Grundschuld in das Grundbuch, hat der Kreditnehmer vor allem den Vorteil, dass ihm zusätzliche Kosten für einen Notar und den Grundbucheintrag erspart bleiben. De facto wird der Kredit dadurch von vornherein billiger und die Abwicklung erfolgt wesentlich schneller, vergleichbar mit der bei einem normalen Ratenkredit. Neben der Kostenersparnis kommt hinzu, dass, wenn die Bank auf einen Grundschuldeintrag verzichtet, die Immobilie schuldenfrei bleibt und dadurch wiederum als Sicherheit geeignet ist.

Bekommt jeder einen Kredit ohne Grundschuldeintrag

Wenn die Grundschuld als Sicherheit wegfallen soll, muss der Darlehensnehmer über ein entsprechend hohes Einkommen verfügen. Was wiederum heißt, ein Modernisierungsdarlehen ohne Grundschuld setzt ein hohes und sicheres Einkommen voraus. Kann ein Darlehensnehmer das nicht nachweisen und erscheint der Bank das Risiko zu groß, wird sie, wenn sie auf die Grundschuld verzichten soll, andere Sicherheiten fordern. Das kann zum Beispiel eine Bürgschaft oder eine Lebensversicherung sein.

Wer als Kreditnehmer die entsprechende Bonität hat, sollte, wenn er einen Modernisierungskredit aufnehmen will, sich grundsätzlich nach Anbietern umsehen, die auf den Grundbucheintrag verzichten. Das spart Kosten und Zeit und garantiert eine schuldenfreie Immobilie, die dann wiederum viel besser als Sicherheit gestellt werden kann.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage