Kleinkredit beantragen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Reicht das Ersparte nicht aus, um eine Anschaffung zu machen, kann der Verbraucher einen Kleinkredit beantragen.

So bkeommt man leicht einen Kleinkredit

Bei den meisten Banken wird der Kleinkredit zur freien Verwendung genehmigt, auch wenn im Antrag die Frage gestellt wird, wofür das Geld verwendet werden soll. Bleibt nur noch die Frage, was ist eigentlich ein Kleinkredit.

Genau definiert mit einer Von-Bis-Spanne ist es nicht, was unter einem Kleinkredit zu verstehen ist, aber im Allgemeinen fängt der Kleinkredit bei 1.000 Euro an und wird wohl bis 10.000 Euro auch noch als Kleinkredit betrachtet, obwohl 10.000 Euro für viele schon kein Pappenstiel mehr ist.

 

Kleinkredit beantragen oder Dispositionskredit nutzen

Häufig ist es sinnvoller, wenn Verbraucher einen Kleinkredit beantragen, anstelle den Dispositionskredit über die Maßen zu beanspruchen, vor allem wenn schon vorher bekannt ist, dass es nicht gelingen wird, den Dispo innerhalb von sechs Monaten wieder auszugleichen.

Kleinkredit gibt es heute zu sehr günstigen Konditionen, während für den Dispositionskredit im Durchschnitt immer noch mehr als 10 Prozent Zinsen zu zahlen sind. Außerdem diszipliniert ein Kleinkredit besser, weil die monatlichen Raten genau festgelegt sind.

Der Verbraucher entscheidet mit der Wahl der entsprechenden Laufzeit, wie hoch die monatliche Rate sein soll, damit er sie bequem schultern kann. Dabei sollte nicht der Fehler gemacht werden, die Laufzeit so kurz zu wählen, dass die Belastung durch die Rate zu hoch wird, aber es sollte auch nicht automatisch die längst mögliche Laufzeit gewählt werden, weil der Kredit bei langer Laufzeit automatisch teurer wird. Sinnvoll ist es hier, im Vorfeld nicht nur einen Kreditvergleich zu machen, um ein günstiges Angebot zu finden, sondern auch den Kreditrechner zu nutzen, um verschiedene Varianten bei der Laufzeit durchzurechnen.

Kleinkredite zusammenfassen

Verbraucher, die über die Zeit mehrmals einen Kleinkredit beansprucht haben, dafür auch noch Raten zahlen und etwas den Überblick verloren haben, können die bestehenden Kleinkredite zusammenfassen. Dazu muss lediglich jeweils der Ablösebetrag beim Kreditgeber erfragt werden. Die offenen Salden werden addiert, für diesen Betrag wird ein neuer Kredit beantragt, mit dem dann die bestehenden Kleinkredite abgelöst werden. Das schafft automatisch mehr Transparenz.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage