Kleinkredit mit Sofortzusage

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Banken, die ihre Kredite direkt online anbieten, versprechen ihren Kunden oft einen Kleinkredit mit Sofortzusage. Was ist an diesem Versprechen dran, gibt es wirklich sofort eine Kreditentscheidung und welche Bedingungen muss der Kreditnehmer erfüllen, um einen Kleinkredit mit Sofortzusage zu bekommen.

So bekommt man sofort ein Darlehen

Fakt ist, den Kredit mit Sofortzusage (für kleine und größere Kreditsummen) gibt es wirklich, aber immer nur unter der Voraussetzung, dass der Kreditantragstelle auch kreditwürdig ist. Nur wenn alle Kriterien, die an eine Kreditvergabe geknüpft sind, vonseiten eines Kreditantragstellers erfüllt werden, ist der Kleinkredit mit Sofortzusage möglich.

Wie funktioniert ein Kleinkredit mit Sofortzusage

Grundsätzlich müssen die Kreditanfragen online gestellt werden. Bei jedem Onlinekreditantrag setzt bei den Banken ein automatischer Bearbeitungsprozess ein, der im Ergebnis zu einer Zusage führen kann. Das heißt, Onlinekredite werden nicht manuell von Sachbearbeitern, sondern vom System bearbeitet. Die standardisierten Bankprodukte werden automatisch mit entsprechender Software bearbeitet. Das Ganze läuft wie folgt ab.

Wenn ein Kreditantrag bei der Bank eingeht, wird in einem Prozess automatisch die Schufa Auskunft des Kreditantragstellers eingeholt, parallel wird die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit im Rahmen einer Haushaltsrechnung geprüft und das Scoring durchgeführt, bei dem das Kreditausfallrisiko des Kreditantragstellers eingeschätzt wird. Wenn der Kreditantragsteller in das Raster passt, seine Schufa Auskunft einwandfrei ist, das frei verfügbare Einkommen zur Tilgung der Raten reicht und das Kreditausfallrisiko normal ist, wird automatisch vom System eine Genehmigung erteilt, sodass vom Kredit mit Sofortzusage gesprochen werden kann, wenn der Kreditantragsteller dann innerhalb weniger Minuten die Entscheidung bekommt, dass sein Kreditantrag bewilligt wurde.

Das heißt, ein Kunde muss eine einwandfreie Schufa Auskunft haben, ein regelmäßiges, pfändbares Einkommen erzielen und beim Scoring „grün“ werden. In solchen Fällen wird die Entscheidung vom System getroffen.

Ein Kredit mit Sofortzusage wird aber nicht möglich, wenn es Probleme mit der Kreditwürdigkeit beim Kreditantragsteller oder dem Mitantragsteller gibt. Solche Kreditanfragen landen bei der Bank in einer sogenannten Warteschleife und müssen manuell nachbearbeitet werden.

Wann keine Sofortzusage erteilt wird

Kreditantragsteller mit negativer Schufa oder möglicherweise zu vielen anderen Kreditverpflichtungen, mit einem zu kleinen Einkommen oder Arbeitslose und Antragsteller, die andere Lohnersatzleistungen beziehen, fallen durch das Raster. Wer nur eingeschränkt kreditwürdig ist, kann davon ausgehen, dass seine Kreditanfrage nicht automatisch durchläuft, sondern nachbearbeitet werden muss. Auch wenn es zu einer Ablehnung des Kreditantrags kommt, wird die Ablehnung nicht automatisch erteilt. Alle Kreditanfragen, bei denen es ein Problem der einen oder anderen genannten Art gibt, werden manuell bearbeitet.

Die Sofortzusage ist nicht zu verwechseln mit einer Sofortauszahlung

Es gibt immer noch Kunden, die glauben ein Kleinkredit mit Sofortzusage wird auch sofort ausgezahlt. Das ist aber leider nicht möglich. Wenn die Bank eine Zusage erteilt, müssen anschließend eine Reihe von Formalitäten erledigt werden, bevor der Kredit tatsächlich zur Auszahlung gebracht werden kann. Der Kreditnehmer muss den Vertrag entweder selbst ausdrucken oder sich mit der Post zusenden lassen, die Unterlagen lesen und unterschreiben und an die Bank zurücksenden. Dabei muss man sich über das Post Ident Verfahren legitimieren und die Vertragsunterlagen müssen zusammen mit den geforderten Unterlagen wie zum Beispiel den aktuellen Verdienstabrechnungen an die Bank zurückgehen.

Dort werden die Unterlagen dann auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft und erst dann wird die Auszahlung des Kredites veranlasst. Es ist also davon auszugehen, dass es beim Kleinkredit mit Sofortzusage in etwa sieben Tage dauert, bis der Kreditnehmer das Geld auf seinem Girokonto hat. Etwas schneller geht es nur dann, wenn die Bank, bei der der Kreditantrag gestellt wurde, gleichzeitig die kontoführende Bank des Kreditnehmers ist.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage