Ratenkredit ohne Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Um den Ratenkredit ohne Schufa gibt es viele Gerüchte und Halbwahrheiten. Glaubt man der Werbung im Internet, soll ein Kredit ohne Schufa die perfekte Lösung sein, wenn jemand mit einer negativen Schufa Auskunft bei deutschen Banken und Kreditinstituten keinen Kredit bekommt. Kreditvermittler werben damit, dass sie in der Lage sind, auch bei schwierigen und fast aussichtslosen Fällen mit einem Kredit helfen zu können. Aber entspricht das auch der Realität? Dieser Frage sind wir nachgegangen und klären Sie auf.

So bekommen Sie ohne Schufa- Abfrage ein Darlehen

Was es mit dem Kredit ohne Schufa wirklich auf sich hat

Richtig ist, dass es den Ratenkredit ohne Schufa gibt, der nur online über einen Kreditvermittler beantragt werden kann. Schufafreie Ratenkredite kommen von ausländischen Banken – vorzugsweise mit Sitz in der Schweiz – und können nie direkt beantragt werden. Allerdings ist es nicht so, dass der schufafreie Kredit ein Kredit ist, den jeder bekommt. Auch für die Kredite ohne Schufa muss man kreditwürdig sein. Bekanntlich weist man seine Kreditwürdigkeit nicht allein über eine saubere Schufa Auskunft nach. Unter Umständen ist es viel wichtiger, dass man das entsprechend hohe Einkommen hat, um die Raten aus dem Kredit auch bezahlen zu können.

Die ausländischen Banken, die den Kredit ohne Schufa anbieten, bestimmen die Kreditwürdigkeit der Kunden ausschließlich an ihrem pfändbaren Einkommen. Dabei wird vorausgesetzt, dass es sich nicht um irgendein Einkommen wie Arbeitslosengeld oder Erziehungsgeld oder eine andere Lohnersatzleistung handelt. Es muss Arbeitseinkommen in pfändbarer Größe sein, dass aus einer Festanstellung generiert wird. Das heißt mit anderen Worten, Arbeitslose aber auch Selbstständige, Studenten oder Auszubildende, die diesen Nachweis nicht erbringen können, sind nicht die Zielgruppe und werden demzufolge keinen Ratenkredit ohne Schufa bekommen. Das bringt die Werbung der Kreditvermittler natürlich nicht immer zum Ausdruck, aber so ist es.

Wie hoch kann ein Ratenkredit ohne Schufa sein

Der Kredit ohne Schufa ist ein Angebot, das ausschließlich für deutsche Kunden konzipiert ist. Es handelt sich um einen Kleinkredit von genau 3.500 Euro. Dieser Kredit muss innerhalb von 40 Monaten mit Raten von um 100 Euro getilgt werden. Da er nur über einen Kreditvermittler beantragt werden kann, kommen zu den normalen Kreditkosten, die sich aus Zinsen und Bearbeitungsgebühren zusammensetzen, noch die Gebühren für die Kreditvermittlung, die der Vermittler berechnet. Auch diese Gebühren sind nicht in einem Betrag zu zahlen, sondern werden wie Zinsen und Bearbeitungsgebühren auf die Raten umgelegt.

Es ist nicht möglich, dass man bei höherem Kreditbedarf mehrere dieser Schweizer Kredite parallel laufen lassen kann.Der Ratenkredit ohne Schufa richtet sich natürlich nicht ausschließlich an deutsche Kunden, die eine negative Schufa haben. Viel mehr sind die Kredite für Menschen gedacht, die aus ganz unterschiedlichen Gründen ihre Schufa sauber halten wollen. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn man bauen will und eine Baufinanzierung aufnehmen möchte oder bei Beamten, wenn sie ein Beamtendarlehen aufnehmen wollen.

Die Konditionen für die schufafreien Kredite sind entsprechend dem Risiko, dass die Schweizer Banken eingehen, wenn sie einen Kredit vergeben, im Mittelfeld oder eher oben einzuordnen. Günstig im Sinne von attraktiv sind die Zinsen aber nicht.

Wer bei deutschen Banken normal einen Kredit bekommen kann und wer kein Problem damit hat, wenn dieser Kredit an die Schufa als laufender Kredit gemeldet wird, kann bei den deutschen Anbietern durchaus Kredit zu besseren Konditionen bekommen.

Was bei der Wahl der Kreditvermittlers zu beachten ist

Sollte Interesse an einem Ratenkredit ohne Schufa bestehen, ist Verbrauchern dringend zu empfehlen, dass sie sich den Kreditvermittler, den sie mit der Vermittlung des Kredites beauftragen wollen, genauer ansehen. Vermittler, die von ihren Kunden verlangen, dass bereits Geld zu bezahlen ist, bevor es zu einer Vermittlung kommt, arbeiten nicht seriös. Es ist auch nicht seriös, wenn die Kunden gehalten sind, teure kostenpflichtige Anrufe zu tätigen oder Unterlagen per Nachnahme zugeschickt werden. Ein seriöser Anbieter mit mehr als 35 Jahren Erfahrung auf dem Markt ist Bon Kredit.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage