Kredit bei Teilzeitjob

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wer in Teilzeit arbeitet, verdient automatisch weniger Geld, als jemand, der Vollzeit beschäftigt ist, sodass es grundsätzlich schwieriger wird, einen Kredit bei Teilzeitjob zu bekommen.

Kann man mit einem Teilzeitjob ein Darlehen bekommen?

Wird die Tätigkeit sehr gut bezahlt und das Einkommen ist pfändbar, kann es natürlich möglich sein, dass ein Kredit bei Teilzeitjob vonseiten der Bank bewilligt wird.

Wenn man sich aber die Statistik ansieht, wird schnell klar, dass es in der Regel Frauen sind, die in Teilzeit arbeiten und das dann meistens auch in Berufen, die weniger gut bezahlt werden, sodass ein Kredit bei Teilzeitjob eher die Ausnahme als die Regel sein wird.

Unter welchen Voraussetzungen kann man Kredit bekommen

Banken prüfen für jeden Kreditantragsteller die Bonität – sprich Kreditwürdigkeit. Neben der einwandfreien Schufa Auskunft ist es wichtig, auch ein regelmäßiges pfändbares Einkommen nachzuweisen, das ausreicht, um die Raten aus dem Kredit zu tilgen. Wer nur teilzeitbeschäftigt ist, erfüllt diese Voraussetzungen meistens nicht, sodass jemand der einen Kredit beantragt und in Teilzeit arbeitet, davon ausgehen muss, dass die Bank zusätzliche Sicherheiten fordern wird. Durchaus üblich ist dabei, dass ein Bürge angefordert wird. Der Bürge muss dann die genannten Kriterien erfüllen und den Vertrag mit unterschreiben. Wird also ein geeigneter Bürge gefunden, ist es kein Problem, einen Kredit zu bekommen.

Was noch zu berücksichtigen ist

Nicht alle, die in Teilzeit arbeiten, tun das freiwillig. Oft ist es so, dass Frauen gern auch voll arbeiten würden, aber der Arbeitgeber nur Teilzeitarbeiter einstellt, oder dass Frauen auch noch Kinder betreuen müssen, und es somit zeitlich nicht anders hinkriegen. Das hat zur Folge, dass das Einkommen vieler Frauen deutlich geringer ist, als das von Männern, die in der Regel vollzeitbeschäftigt und oft auch höher qualifiziert sind. Frauen, die Teilzeit arbeiten verdienen weniger und sind demzufolge aus Sicht der Banken nicht kreditwürdig. Ist man verheiratet bedeutet das, dass man auf das Einkommen des Ehepartners angewiesen ist und wenn ein Kredit aufgenommen werden soll, dann sollten auch beide gemeinsam den Kreditantrag stellen.

Schwieriger ist es für Alleinerziehende, die in Teilzeit arbeiten und mit ihrem Einkommen gerade so über die Runden kommen. Selbst wenn sie Kindergeld und Unterhalt beziehen, haben sie ein Problem, wenn sie einen Kredit bei Teilzeitjob beantragen, weil diese Einkünfte nicht zum pfändbaren Einkommen gerechnet werden. Sobald es um einen höheren Kreditbetrag geht, haben Alleinerziehende – auch wenn sie arbeiten gehen – kaum eine Chance einen Kredit ohne zusätzliche Sicherheiten zu bekommen.

Besonderheiten beim Teilzeitjob

Es gibt natürlich auch Menschen, die haben einen Teilzeitjob und sind in einem Unternehmen fest angestellt. Nebenberuflich sind sie gewerblich tätig und beziehen aus dieser selbstständigen Arbeit ebenfalls – oft ein nicht zu unterschätzendes – Einkommen. Von den Banken wird dieses Einkommen aber nur bedingt für die Kreditentscheidung herangezogen, weil Kredite für Selbstständige wieder unter ganz anderen Voraussetzungen bewilligt werden. Wer bei den Direktbanken mit einer Kreditanfrage keinen Erfolg hat, sollte sich diesbezüglich an seine Hausbank wenden. Dort hat man einen Einblick in die wirtschaftlichen Verhältnisse und in die Kontobewegungen und kann besser beurteilen, inwieweit jemand mit einem Teilzeitjob und der selbstständigen Tätigkeit in der Lage sein wird, den Kredit zu tilgen.

Kredit bei Teilzeitjob im Handel aufnehmen

Wer einen Teilzeitjob hat und der Meinung ist, dass er aus seinem Einkommen auch Raten bezahlen kann, hat im Handel gute Chancen, wenn es darum geht, einen Kredit aufzunehmen. Bei Kleinkrediten im Elektronikfachmarkt oder im Möbelhaus und auch im Versandhandel muss das Einkommen oft nicht nachgewiesen werden, sodass es leicht möglich ist, dort einen Warenkredit zu bekommen. Die Kreditgeber haben hier die Ware als Sicherheit, die erst dann, wenn sie vollständig bezahlt ist, in das Eigentum des Kunden übergeht.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage