Kredit für Garten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Lebensqualität fängt nicht bei Naturwundern in Ihrer Urlaubsplanung an. Das optimale Naherholungsgebiet vom Alltagsstress liegt vor Ihrer Terrassentür.

Ein zinsgünstiger Kredit für den Garten finanziert ihren Kurzurlaub vom Alltag an 365 Tagen im Jahr. Antworten auf die drängenden Fragen, „wann finanzieren“, „wo finanzieren“ und „was kostet ein Gartenkredit“ stellen wir Ihnen vor.

Kredit für den Garten – einmaliges Projekt?

Thema wird Kredit für den Garten erstmals zum Bau des Hauses. Über die Finanzierung der Außenanlagen erst nachzudenken, wenn der schöne Neubau mitten in einer Kraterlandschaft steht, rentiert sich nicht. Ein schöner Garten steigert deutlich den Wert des Hauses. Ihn gleich in die Planung einzubeziehen erweitert den finanziellen Spielraum zur Kreditaufnahme zum günstigen Hypothekenzins.

Erstrangig gesichert, mit aktuell „noch“ ausgesprochen guter Bonität geplant und finanziert, erwartet Bauherren ein echter Bestzinskredit. Abhängig vom Eigenkapitalanteil, bis zu 60 Prozent der Beleihungsgrenze, wäre gegenwärtig im Rahmen von 1.0 Prozent Effektivzins p.a. denkbar. (Stand August 2016). Mit weniger Eigenkapital, eine „gesunde Finanzierung“ basiert auf einer Verschuldung von maximal 80 Prozent des Beleihungswertes, steigt der Zins.

Trotzdem bleibt Kredit für den Garten, wenn er gleich mitfinanziert wird, immer unter dem Zinsniveau der Kreditangebote einer Nachfinanzierung. Unmittelbar nach Fertigstellung ist die gute Bonität, als Voraussetzung für extrem günstige Zinsen, für die ersten Jahre nicht mehr nachweisbar. Ein neues zeitliches Fenster für günstigen Gartenkredit ergibt sich zumeist erst wieder, wenn nach Ablauf der Zinsbindungsphase refinanziert wird.

Gibt es öffentlich geförderten Gartenkredit?

Nicht nur ein Gartenkredit kann förderungsfähig sein. Beim Erwerb oder Bau des Eigenheims bieten sowohl die Länder als auch der Bund Kreditförderprogramme. Bundesweit beantragungsfähig wäre Förderkredit bis zu 50.000 Euro aus dem Programm 124 der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Das KfW – Wohneigentumsprogramm unterstützt vielseitig den Erwerb selbst genutzten Wohnraums. Verstanden wissen möchte die KfW Programm 174 als nur ein Baustein der Kreditförderung.

Förderungsfähig wären die Kosten zum Erwerb des Grundstücks. (Maximal 6 Monate rückwirkend). Sämtliche Baukosten vom Material, Arbeitslohn bis hin zu Notargebühren und der Grunderwerbssteuer. Die Auslegung als Kredit für den Garten basiert auf der vollständigen Einbeziehung der Außenanlagen in das Kreditförderprogramm. Finanzierbar wäre das Vorhaben aktuell zum effektiven Jahreszins von 0,75 Prozent. (Stand August 2016).

Optional wählbar wäre eine tilgungsfreie Anlaufphase. Sie kann von 1 bis zu 3 Jahren eingeräumt werden. Ihre Laufzeit wählen Kreditnehmer zwischen minimal 4 Jahren und höchstens 25 Jahren. Eine Zinsbindung bis zu 10 Jahren für den zum Antragszeitpunkt gültigen effektiven Jahres ließe sich ebenfalls vereinbaren. Optional wählbar wäre außerdem, ob ein endfälliger Kredit oder ein Annuitätendarlehen gewünscht würde.

Barrierearme Außenanlagen – Förderkredit 159

Einzelmaßnahmen steigern die Lebensqualität im Alter. Über Programm altersgerecht umbauen (159 KfW) fördert der Staat nicht nur Maßnahmen im Haus. Kredit für den Garten wäre aus dem Programm möglich, um Wege barrierefrei anzulegen. Ebenso erlaubt wäre, Sitzgelegenheiten im Garten zu schaffen, eine Überdachung anzubringen oder einen Balkon anzubauen.

Ziel der öffentlichen Kreditförderung ist, älteren Menschen zu ermöglichen, möglichst lange in den eigenen Vier Wänden zu leben. Der Gang in die Sonne bedeutet im jedem Alter, Lebensqualität zu genießen. Bis zu 50.000 Euro je Wohneinheit könnten zu 0,75 Prozent effektiven Jahreszins barrierefreie Wohn- und Gartenträume realisieren.

Kredit ohne Grundbuch – Lebensraum gestalten

Kredit ohne Grundbuch richtet sich an Besitzer von Bestandsimmobilien. Auch Immobilien kommen in die Jahre, etwas Farbe an die Wand zu bringen, reicht nicht mehr. In den meisten Familien hat sich im Lauf der Zeit sogar der Nutzungsbedarf vollständig geändert. Die Kinder sind aus dem Haus. Ihre Gartenschaukel schwingt noch immer verweist im Wind, die Filzstiftzeichung eines Kindes, ist noch immer auf dem Wohnzimmerschrank zu bewundern.

Paaren zu ermöglichen, es sich im neuen Lebensabschnitt wieder richtig gemütlich zu machen, darauf sind mehrheitlich Kreditangebote ohne Grundbuch ausgelegt. Gute Bonität einer abgezahlten Immobilie belohnen Kreditinstitute auch, wenn dafür nicht extra ein Grundbucheintrag notwendig wird. Zinsen und Eintragskosten zu sparen, steht nicht im Widerspruch. Im Rahmen von etwa 2 Prozent effektivem Jahreszins kann die Kreditvergabe erfolgen.

Bezahlt werden darf mit dem zweckgebundenen Darlehen praktisch alles rund ums Haus. Für die einen ist das Darlehen ein Kredit für den Garten oder den Wintergarten. Für andere ein Renovierungskredit und Einrichtungsdarlehen. Das Leben zieht zinsgünstig finanziert wieder so ins Haus ein, wie es sich die Eigentümer vorstellen. Meist gehört ein kleiner Gartenteich dazu und eine Laube, ausgelegt für Geselligkeit und zum Schutz der Gartengeräte.

Onlinekredit für den Garten – schnell zinsgünstig finanzieren

Nicht jeder Gartenfreund möchte gleich mit schwerem Gerät anrücken und seinen Garten ganz neu gestalten. Kleine und mittlere Kreditsummen für die Materialkosten sind besonders in den warmen Jahreszeiten gefragt. Ein schönes Natursteinbeet mit Trockenmauer ist leicht anzulegen und nicht teuer. Unter 3.000 Euro könnte ein schneller Kleinkredit aus dem Kreditvergleich das Projekt finanzieren.

Aktuell besonders zinsgünstig wären 1000 Euro bis 3000 Euro Kredit für den Garten. Bei einer Laufzeit von 12 Monaten bis 36 Monaten kostet die Finanzierung nur 1,79 Prozent effektiven Jahreszins. Im „schlimmsten Fall“ – 3000 Euro Gartenkredit bei 36 Monaten Laufzeit – wären insgesamt 82,82 Euro Finanzierungskosten zu tragen. Reichen 1000 Euro mit 12 Monaten Laufzeit aus, kostet der Gartenkredit insgesamt noch magere 9,64 Euro.

Bei etwas schwächerer Bonität müsste ebenfalls nicht auf einen auskömmlichen Kredit für den Garten verzichtet werden. Kreditlösung in schwierigen Fällen bieten Bankkredit und privater Kredit über Smava (Link: www.smava.de). Für kleine Kreditsumme hält Smava, bei Erstantragstellern, oft sogar besondere Zinsangebote bereit. Der Kredit für den Garten könnte im August 2016 sogar zu 0,99 Prozent effektiven Jahreszins bewilligt werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.