Kredit für Polizeibeamte

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ihren Wunsch nach einem individuell passenden Kredit für Polizeibeamte möchten Ihnen Kreditgeber jeglicher Couleur gern erfüllen.

Wollen Sie sich den Traum vom Eigenheim erfüllen, dann stehen Hypothekenbanken oder Versicherungen zur Finanzierung bereit. Klassische Konsumwünsche könnte der Kredit mit B-Tarif oder ein gewöhnlicher Konsumentenkredit befriedigen.

Mit Informationen zu aktuellen Entwicklungen, unterschiedlichen Finanzierungsprojekten und Bonitätsvorgaben unterstützen wir Sie bei Ihren Darlehenswünschen.

Kredit für Polizeibeamte – beste Bonität

Mehrheitlich steht der Kredit für Polizeibeamte, aus Sicht des Kreditgebers, im Zeichen bester Bonitätsprognosen. In erster Linie basiert die ausgesprochen gute Bonität eines Polizeibeamten oder eine Polizeibeamtin, auf der Wahl des Arbeitsplatzes. Der deutsche Staat, ob Landesbeamter oder Polizeibeamter des Bundes, garantiert höchste Arbeitsplatzsicherheit. Praktisch mit dem Tag der Ernennung zum Lebzeitbeamten ist das Einkommen bis zum Tod gesichert.

Alle Risiken, die sich bonitätsmindernd für Arbeitnehmer der Wirtschaft auswirken, entfallen. Polizisten gehen einem zunehmend gefährlichen Beruf nach, aber werden sie dabei berufsunfähig, erwartet sie eine auskömmliche Pension. Arbeitslosigkeit bedroht Polizisten ebenfalls nicht, es sei denn, jemand „klaut die berühmten silbernen Löffel“. Im Ruhestand wird es Polizisten ebenfalls an nichts mangeln, dafür sorgt die Pension.

Pensionen entsprechen einem Ruhestandsgeld, das zwischen dem doppelten und dreifachen Umfang der Durchschnittsrente beträgt. Hinzu kommen Gehälter in einer Höhe, die im privaten Sektor sogar bei hoher Qualifikation nur schwer erreichbar sind. Insgesamt vergeben Kreditgeber in fast jeder Phase des Lebens, Kredit für Polizeibeamte gern. Sicherer kann Geld kaum investiert werden.

Traditionell finanzieren oder allgemeine Angebote nutzen?

Früher wäre ein Kreditvergleich für Darlehenswünsche von Lebzeitbeamten recht kurz ausgefallen. Zu vergleichen waren bei Immobilienfinanzierungen Hypothekendarlehen und Beamtenkredit einer Versicherung. Beim gewöhnlichen Konsumentenkredit war es das Angebot der Hausbank zum B-Tarif, das mit Spezialbankkredit zum B-Tarif im Wettbewerb stand. Kreditangebote für alle Verbraucher durften getrost ausgeklammert werden.

Das hat sich durch die Leitzinspolitik der EZB grundlegend und weitere Auswirkungen der Eurokrise grundlegend geändert. Ein trauriges Beispiel wäre der Kredit für Polizeibeamte zum Hausbau als Beamtenkredit einer Lebensversicherungsgesellschaft. Immer schon war der Versicherungskredit im ersten Moment etwas teurer. Dafür schützt die Lebensversicherung das einzige nicht durch den Staat gesicherte Lebensrisiko – den Todesfall.

Bei Fälligkeit, üblicherweise im Erlebensfall, glich der Zugewinn den erhöhten Zins unter dem Strich wieder aus. Damit war der Beamtenkredit in der Gesamtbetrachtung preislich marktgerecht und verhalf jungen Beamten früh zum krisenfest finanzierten Eigenheim. Heute jedoch, dank der niedrigen Leitzinsen, schaffen es die Versicherungen kaum noch die Garantiezinsen zu erwirtschaften. – Geschweige denn, einen Zugewinn auszuschütten.

Zinsvergleich – Kredit mit B-Tarif wirklich günstiger?

Das klassische Finanzierungsmodell für Konsumentenkredit eines Beamten ist der Kredit mit B-Tarif. Im Spezialtarif erfassen allgemeine Kreditinstitute und speziell ausgerichtete Banken die besondere Bonität durch den Beamtenstatus pauschal zusammen. Gewährt wird ein zumeist bonitätsunabhängiger Zins, der deutlich unter dem bonitätsunabhängigen Vergleichszins für „Normalbürger“ liegt.

Kredit für Polizeibeamte war früher praktisch immer zum B-Tarif deutlich günstiger, als jedes Vergleichsangebot außerhalb des Spezialtarifs. Heute sollten Polizeibeamte nicht leichtfertig einen Kreditvergleich für allgemeine Konsumentendarlehen ausklammern. Ein schönes Beispiel liefert der häufigste Kreditbedarf aller Haushalte – der Kleinkredit. Ein Kleinkredit im Volumen von 1000 Euro bis zu 3000 Euro deckt mehrheitlich den Finanzierungsbedarf zum Konsum.

Von großer Autoreparatur bis zum Kredit für den Urlaub, für 3000 Euro lässt sich mancher Wunsch in die Tat umsetzen. Einer der größten Spezialfinanzierer bietet den Kleinkredit mit B-Tarif aktuell zum bonitätsunabhängigen effektiven Jahreszins von 4,55 Prozent an. 3000 Euro Kredit für Polizeibeamte, mit 36 Monaten Laufzeit, kosten insgesamt 210,48 Euro Zinsen. In einem kostenlosen Kreditvergleich für jedermann wäre der gleiche Kredit ohne B-Tarif deutlich günstiger zu entdecken.

Beispielsweise Santander bietet die aktuelle Vergleichsfinanzierung zu 1,79 Prozent bonitätsunabhängigem Effektivzins p.a. an. Insgesamt kostet diese Finanzierung, wieder auf drei Jahre berechnet, nur 82,82 Euro Finanzierungskosten. So viel Geld, dass sich 30 Sekunden für einen kostenlosen Kreditvergleich nicht lohnen würden, verdienen Polizeibeamte wahrlich nicht. In diesem willkürlichen Beispiel würden wenige Sekunden Vergleich 127,66 Euro Zinsen sparen.

Schneller Ratenkredit – guter Score schnelle Auszahlung

Polizisten dürfen, wie bereits eingangs ausgeführt, mehrheitlich auf eine ausgesprochen gute Bonität zur Kreditvergabe bauen. Diese gute Bonität fließt selbstverständlich auf breiter Ebene in den Score, unabhängig vom Scoring-System, ein. Zum einem sichert der gute Score besonders bei kleinen und mittleren Kreditsummen ein unkompliziertes Kreditverfahren. Kredit für Beamte ist, bei fast jedem Kreditinstitut, mit wenigen Belegen zu untermauern.

Statt viele Dokumente einzureichen, reichen mehrheitlich eine Kopie der letzten Besoldung und höchstens noch eine Kopie der Ernennungsurkunde. Den Rest erledigt der gute Score. Kredit für Polizeibeamte kann in aller Regel vollautomatisch bewilligt werden. Neben dem Wunsch nach einem einfachen Verfahren befriedigen Kreditinstitute damit gleichzeitig die Hoffnung auf eine schnelle Kreditauszahlung.

Über Videoident beantragt könnte der Ratenkredit einer Direktbank innerhalb von 48 Stunden oder schneller, beantragt, geprüft, entschieden und ausgezahlt sein.

Polizisten – Bürger in Uniform

Die Weisheit, dass Polizeibeamte „auch nur Bürger in Uniform sind“, bewahrheitet sich, wenn sich Beamte finanziell überschätzen. Einfache Kreditverfahren, günstige Zinsen für langfristige Darlehen, wirken verführerisch. Kann plötzlich kein Bankkredit mehr beansprucht werden, geraten Beamte in eine Zwickmühle. Ihre besondere gesellschaftliche Stellung verpflichtet zu besonderer Sorgfalt, von wem ein Kredit für Polizeibeamte angenommen wird.

Grundsätzlich wäre gegen einen Kredit von privat nichts einzuwenden, vorausgesetzt das Prozedere der Kreditvergabe zeichnet sich durch Seriosität aus. Das ist nicht bei jedem privaten Kreditprojekt sichergestellt. Der Kredit von einem Freund hat schon Bundespräsidenten gestürzt. Einen tadellosen Ruf für seriöse Kreditvergaben von privat an privat eilt den Kreditvermittlungsportalen Smava (Link: www.smava.de) und Auxmoney voraus.

Wir empfehlen den Kredit für Polizeibeamte in schwieriger Lage, über Smava zu beantragen. Smava vermittelt, neben Geldern von privat, außerdem Bankkredite. In schwieriger Lage wird damit keine seriöse Kreditoption ausgeschlossen.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.