Kredit mit Fixzinssatz

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Der Kredit mit Fixzinssatz gibt dem Kreditnehmer Planungssicherheit und ist außerdem im Unterschied zum Kredit mit bonitätsabhängigen Zinsen für alle Kunden gleich.

Ein Kredit mit Fixzinssatz ist nicht leicht zu bekommen

Viele Verbraucher, die einen Kredit aufnehmen wollen, sind zuerst von den günstigen Zinsangeboten einiger Banken beeindruckt. Haben dann aber in der Regel übersehen, dass dieser Zins mit einem Sternchen * oder dem kleinen Wörtchen „ab“ versehen ist. Das bedeutet, dieser Zins ist bonitätsabhängig und der Kunde erfährt den für ihn infrage kommenden Zins erst, wenn er sich ein persönliches Angebot erstellen lässt. Dass der ihm angebotene Zins in der Regel deutlich von dem beworbenen Zins abweicht, ist die Regel.

Bei einem Kredit mit Fixzinssatz ist das anders. Wirbt die Bank mit einem Zins, von zum Beispiel 5,90 Prozent, bekommen alle Kunden, natürlich vorausgesetzt sie sind kreditwürdig, diesen Zinssatz.

Beim Kredit mit Fixzinssatz weiß der Verbraucher bereits, bevor er ein persönliches Angebot hat, was der Kredit ihn kosten wird und er kann das besser mit anderen Angeboten vergleichen.

Banken, die fixe Zinsen anbieten

Zu den Banken, die mit fixen Zinsen arbeiten gehören unter anderem die DKB, die ING-DiBa, die Norisbank und seit neuester Zeit auch die Targobank. Aber auch die Autobanken arbeiten mit festen Zinsen.

Selbst wenn diese Banken im Kreditvergleich nicht auf den vorderen Plätzen liegen, bringen es die fixen Zinsen mit sich, dass die Kredite dieser Banken letztlich für die Kunden günstiger sind, als Kredite, die mit bonitätsabhängigen Zinsen vergeben werden. Das gilt zumindest für den Durchschnittsverbraucher. Bei der bankinternen Bonitätsprüfung muss ein Kreditnehmer nämlich einige Hürden nehmen. Da gibt es beispielsweise das Scoring-Verfahren. Hier werden die Kreditnehmer oft auch danach beurteilt, in welcher Wohngegend sie leben. Wohnt jemand dort, wo es relativ viele Kreditausfälle gegeben hat, wird er unabhängig von seiner Person automatisch schlechter eingestuft, was sich dann im Zins widerspiegelt.

Ist der Zins hingegen fix, spielt dieser Faktor nur eine untergeordnete Rolle.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage