Kredit ohne Einkommensnachweis

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Obwohl das Einkommen eines Kreditnehmers die Grundvoraussetzung ist, um einen Kredit zu bekommen, gibt es einige Banken, die auch einen Kredit ohne Einkommensnachweis vergeben.

Bekommt man ohne Nachweise ein Darlehen?

Das ist nicht nur blindes Vertrauen, sondern dient eigentlich nur dazu, den Bearbeitungsaufwand für Kreditabrechnungen bei den Banken klein zu halten, um dadurch Kosten zu sparen. Wer aber einen Barkredit beantragt, also direkt Bargeld ausgezahlt haben möchte, wird jedoch vergeblich nach einem Kredit ohne Einkommensnachweis suchen.

Ein Kredit ohne Einkommensnachweis ist in der Regel nur im Zusammenhang mit dem Kauf von Waren wie zum Beispiel einem Auto, Möbeln oder Elektronikartikeln möglich.

Warum das Einkommen und die Verdienstabrechnung wichtig sind

Bei der Entscheidung, ob eine Bank einen Kredit vergibt oder nicht, spielt das regelmäßige Einkommen neben der Schufaauskunft die Hauptrolle. Anhand des Nettoverdienstes wird die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Kreditantragstellers im Rahmen einer Haushaltsrechnung ermittelt. Über die Haushaltsrechnung ermitteln die Banken, inwieweit ein Kreditantragsteller die aus dem Kredit resultierende monatliche Belastung tragen kann. Grundlage dafür ist das frei verfügbare Einkommen.

Damit ist das Geld gemeint, welches einem Kreditantragsteller von den Einnahmen nach Abzug aller Kosten zur Verfügung steht. Aus diesem Grund wird in jeder Selbstauskunft nach dem Nettoeinkommen gefragt und der Nachweis darüber muss mit den Vertragsunterlagen in Form eines Einkommensnachweises/ Verdienstabrechnung eingereicht werden. Die meisten Banken verlangen die letzten drei Verdienstabrechnungen und darüber hinaus auch Kontoauszüge, anhand derer die Angaben des Kreditantragstellers zu seinen Ausgaben geprüft werden können.

Kredit ohne Einkommensnachweis von der Autobank

Wird das neue Auto über eine Autobank finanziert und dabei eine sehr hohe Anzahlung leistet, kann des durchaus möglich sein, dass die Autobank den Kredit genehmigt, ohne eine Verdienstabrechnung mit den Vertragsunterlagen zu verlangen. Hier spielt die Sicherheit des Einkommens dann nur eine untergeordnete Rolle, weil eine hohe Anzahlung erbracht wurde und bei der Bank außerdem der Fahrzeugbrief während Kreditlaufzeit hinterlegt werden muss, was noch eine weitere Sicherheit ist.

Viele Kreditentscheidungen werden bei den Autobanken heute automatisch vom System getroffen. Wenn ein Kreditantragsteller eine Anzahlung von mindestens 30 Prozent auf den Fahrzeugpreis erbringt, wird in den Genehmigungsauflagen auf einen Nachweis des in der Selbstauskunft angegebenen Einkommens verzichtet. Dadurch können Kreditverträge schneller abgerechnet werden, weil die zeitaufwändige Prüfung der Verdienstabrechnungen entfällt. Kredite mit sehr hoher Anzahlung werden erfahrungsgemäß nicht notleidend und wenn doch, lässt sich das Auto gut verwerten, sodass die Bank selbst bei einem Kreditausfall kein Risiko hat.

Kredit ohne Einkommensnachweis bei Warenkrediten im Einzelhandel

Im Handel ist es heute bei Möbelhäusern, Baumärkten und in Elektronikfachmärkten wie Media Markt und Saturn auch möglich, direkt im Zusammenhang mit dem Kauf von Waren einen Kredit aufzunehmen. Das sind in der Regel kleine Kredite, bei denen die Vertragsunterlagen direkt vor Ort unterschrieben werden, wo dann die Vorlage der Verdienstabrechnung verzichtet wird. In allen diesen Fällen haben die Banken und Händler als zusätzliche Sicherheit die Ware, die erst nach vollständiger Bezahlung in das Eigentum des Kunden übergeht.

Auch im Handel liegt es im Interesse der Mitarbeiter der Banken, die Kredite ohne großen Aufwand zeitnah abzuwickeln. Hier bekommen auch Kunden einen Warenkredit, die bei den Banken keinen Barkredit erhalten würden. Natürlich geht das immer nur dann, wenn die Bonität des Antragstellers gegeben ist. Das heißt, eine einwandfreie Schufa ist die beste Voraussetzung, die man mitbringen kann, wenn man direkt im Handel einen Kredit aufnehmen will.

Ein Barkredit von der Direkt- oder Filialbank

Verbraucher, die bei einer Bank ihrer Wahl einen Kredit zur freien Verwendung beantragen, der dann in Form von Bargeld auf das Girokonto überwiesen werden soll, müssen hingegen grundsätzlich davon ausgehen, dass der Kredit nicht genehmigt wird, wenn kein Einkommensnachweis vorgelegt werden kann.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage