Kredit ohne Kontoauszüge

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Viele Banken verlangen im Zusammenhang mit der Genehmigung eines Ratenkredites vom Kreditnehmer Nachweise über sein Einkommen. Bei Privatpersonen ist das in der Regel ein aktueller Einkommensnachweis. Zusätzlich werden häufig Kontoauszüge der letzten drei Monate angefordert.

Was sollte man bedenken?

Nicht von allen Kreditgebern aber von vielen. Sie vergeben keinen Kredit ohne Kontoauszüge, weil sie anhand derer die Einkommenssituation gut prüfen können und parallel feststellen, inwieweit die Angaben des Kreditnehmers in der Selbstauskunft richtig waren.

Kredit ohne Kontoauszüge ist Vertrauenssache

Manche betrachten es als „Schnüffelei“, wenn sie sich vor der Bank so „entblößen“ müssen, dass die Ausgaben von drei Monaten komplett nachgewiesen werden müssen. Aber die Banken haben aus Fehlern in der Vergangenheit gelernt. Viele Kreditnehmer schönen ihre Ausgabenseite, damit die Haushaltsrechnung so ist, dass sie den gewünschten Kredit bekommen.

Da werden Kinder verschwiegen, die Miete gekürzt und Ratenverpflichtungen werden nicht angegeben. Anhand der lückenlosen Kontoauszüge lassen sich von der Bank die Angaben des Kreditnehmers genau überprüfen. Wer in der Selbstauskunft falsche Angaben macht, riskiert, dass die bestehende Kreditentscheidung nach Prüfung der Kontoauszüge wieder aufgehoben wird und es schlussendlich keinen Kredit gibt.

Kredit ohne Kontoauszüge bei Warenkrediten

Anders ist es im Handel. Wer im Media Markt oder in einem Möbelhaus einen Kredit aufnimmt, muss häufig nicht einmal eine aktuelle Verdienstabrechnung vorlegen. Hier gibt’s Kredit ohne Kontoauszüge und sonstige Nachweise. Das Massenkreditgeschäft erlaubt den großen Aufwand nicht und als Sicherheit dient in diesen Fällen immer die Ware, die bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Händlers bleibt.

Weil viele Banken aber die Kontoauszüge im Zusammenhang mit der Kreditvergabe verlangen, ist es wichtig, dass die Kontoauszüge entsprechend aufbewahrt werden. Müssen Kontoauszüge bei der kontoführenden Bank angefordert werden, ist das in der Regel mit zusätzlichen Gebühren verbunden, die die Kunden zahlen müssen. Häufig kostet das Erstellen von Ersatz zehn Euro oder mehr. Wem das dann zu teuer ist, der muss versuchen, eine Bank zu finden, die den Kredit auch ohne Kontoauszüge vergibt.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage