Kredit trotz Restschuldbefreiung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wer Kredit trotz Restschuldbefreiung sucht, wird eine herbe Enttäuschung erleben. Wenn eine private Insolvenz mit dem Ergebnis der Restschuldbefreiung abgeschlossen werden konnte, hat der Betroffene zwar keine Schulden mehr, aber kreditwürdig ist er deswegen noch lange nicht. Über die erteilte Restschuldbefreiung ergeht eine Meldung an die Schufa, die dann wiederum bei der Kreditentscheidung Berücksichtigung findet und in der Regel zur Ablehnung eines Kreditantrags führt. Und das sicher zu Recht.

Schuldner, die als letzten Ausweg private Insolvenz anmelden mussten, haben eine Reihe von Gläubigern auf den Schulden sitzen lassen. Das wollen Banken natürlich vermeiden und es ist schon sehr negativ zu bewerten, wenn es so weit kommen musste. Auch wenn einer denkt, er könnte Kredit trotz Restschuldbefreiung bekommen, weil er doch keine Schulden mehr hat, sollte er an die Sachen mit logischem Menschenverstand gehen. Würde er selbst jemandem, der ihm geborgtes Geld nicht zurückgezahlt hat, später erneut Geld leihen – wenn Gras über die Sache gewachsen ist – bestimmt nicht. Und so ist das auch mit dem Kredit trotz Restschuldbefreiung zu bewerten. Zwar gibt es keinen Gläubiger mehr, der noch Geld bekommen muss, aber der nächste Weg sollte sicher nicht sein, sich erneut zu verschulden.

Nach der Restschuldbefreiung solide leben

Es ist gut, dass der Gesetzgeber hoch Verschuldeten die Chance überhaupt einräumt, eine Restschuldbefreiung zu bekommen. Dabei wird eine sechsjährige Wohlverhaltensphase vorausgesetzt. Wer sechs oder mehr Jahre keinen Kredit aufgenommen hatte, muss anschließend noch mindestens drei weitere Jahre warten, bis der Eintrag über die Restschuldbefreiung aus der Schufa wieder verschwunden ist. Das sind dann knapp zehn Jahre ohne Kredit und wahrscheinlich ist es auch besser so, für den Verbraucher und für die Banken.

Man kann auch ohne Kredit leben. Gerade in der Wohlverhaltensphase lernt man doch, sich zu bescheiden und nicht über die Verhältnisse zu leben. Es wäre unsinnig, das Risiko der Verschuldung erneut einzugehen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage