Kredit während der Schwangerschaft

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit für Familien

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Eine Schwangerschaft ist für viele Paare ein wichtiger Höhepunkt in ihrem gemeinsamen Leben. Ist es doch geglückt, gemeinsam neues Leben auf den Weg zu bringen, welches nun sehnsüchtig erwartet wird.

Doch bis der neue Erdenbürger endlich begrüßt werden kann, steht erst einmal die Schwangerschaft im Vordergrund. Für viele Frauen eine schöne wenn auch anstrengende Zeit, die nur bedingt in vollen Zügen genossen werden kann. Denn die Vorbereitung auf das Baby ist auch mit vielen Anschaffungen und Ausgaben verbunden, die nur dann gemeistert werden können, wenn ausreichend Geld vorhanden ist.

Da aber besonders in jungen Familien gerne einmal das Geld ein wenig knapp ist, denken viele über einen Kredit während der Schwangerschaft nach. Dieser soll das finanzielle Loch stopfen und all jene Dinge finanzieren, die während und nach der Schwangerschaft für das Baby so dringend benötigt werden.

Wer nimmt den Kredit auf?

Die Aufnahme von einem Kredit innerhalb der Schwangerschaft mag mitunter eine etwas heikle Sache sein. Denn einerseits liegt eine Schwangerschaft vor, die über kurz oder lang dafür sorgt, dass die Schwangere aus dem Arbeitsalltag austritt und dadurch auch ihr Einkommen gegen ein Elterngeld eintauschen muss. Auf der anderen Seite steht der Nachwuchs, den alle werdenden Eltern gut versorgen wollen und daher beste Voraussetzungen und Möglichkeiten schon vor der Geburt schaffen.

Im besten Falle sollte der werdende Vater den Kredit aufnehmen. Vorausgesetzt natürlich, er kann eine gute Bonität nachweisen. Auch die Mutter kann natürlich aktiv werden. Jedoch nur innerhalb eines begrenzten Radius, da die Schwangerschaft ein Ablehnungsgrund bei der Kreditvergabe ist. Es muss daher sehr genau überlegt werden, er den Kredit während der Schwangerschaft wo aufnehmen sollte.

Wo kann der Kredit aufgenommen werden?

Soll die werdende Mutter den Kredit während der Schwangerschaft aufnehmen, dann ist es wichtig, dass die Schwangerschaft vom Bankhaus nicht erkannt wird. Ansonsten wird dieses keinen Kredit vergeben, da das Einkommen nicht abgesichert ist.

Hier lohnt es, den Kredit direkt über das Internet aufzunehmen. Entweder bei einer der Banken, die dort ihre Dienste anbieten oder bei einem der Händler, die ihre Waren mit Hilfe von einer Finanzierung darbieten. In beiden Fällen kann die Schwangere den Kredit während der Schwangerschaft aufnehmen, ohne das der Kreditgeber sieht, dass eine Schwangerschaft vorliegt und diese in die Kreditentscheidung einfließen lassen kann.

Soll der Partner den Kredit während der Schwangerschaft aufnehmen, stehen alle Möglichkeiten der Kreditaufnahme zur Verfügung. Hier muss nämlich weder ein Babybauch versteckt noch die Tatsache verheimlicht werden, das demnächst das vielleicht aktuell noch vorliegende Einkommen nicht mehr vorhanden ist und durch ein Elterngeld ersetzt wird.

Den Kredit gibt es daher nicht nur im Internet, sondern auch direkt vor Ort bei den Banken und Händlern. Je nachdem, wie der Kredit aufgenommen werden soll und wo das damit einhergehende Geld zum Einsatz kommt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit für Familien

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.