Was bei einer Kreditkündigung zu beachten ist

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Kreditnehmer sind bei Privatkrediten berechtigt, nach Ablauf bestimmter Fristen, den Kredit zu kündigen und vollständig vorzeitig zurückzuführen.

Was Sie bedenken sollten

Details zu den Kündigungsbedingungen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Bestandteil des Kreditvertrages sind zu finden.

Anders als bei Immobilienfinanzierungen, die während der Zinsbindung nicht kündbar sind, können Privatkredite unter Einhaltung bestimmter Fristen gekündigt werden, ohne dass dem Kreditnehmer dabei Vorschusszinsen berechnet werden dürfen.

 

Wann eine Kreditkündigung relevant sein kann

Laufende Kredite zu kündigen, kann wichtig werden, wenn zum Beispiel ein Kreditgeber verlangt, dass im Zusammenhang mit der Gewährung eines neuen Kredites bestehende Darlehen abgelöst werden müssen. Solche Auflagen werden immer dann gestellt, wenn das Einkommen des Kreditnehmers nicht ausreicht, um mehrere Kredite parallel am Laufen zu haben. Aber auch Kreditnehmer, die mehrere kleinere Kreditverpflichtungen bei verschiedenen Kreditgebern zu bedienen haben, können die verschiedenen Kredite im Rahmen einer Umschuldung in ein günstiges Darlehen zusammenfassen. Das kann erstens Kreditkosten sparen und zweitens bringt es auch mehr Übersichtlichkeit, wenn monatlich nur eine Rate an einen Gläubiger zu bezahlen ist.

Wie wird gekündigt

Dazu muss sich der Kreditnehmer schriftlich an die kreditgebende Bank wenden, den Kredit zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen und um Mitteilung des Ablösebetrages bitten. Die Bank wird entsprechend reagieren und den Kreditnehmer über den ausstehenden Betrag und den Fälligkeitstermin informieren. Dabei werden nicht in Anspruch genommene Zinsen automatisch zurückgerechnet. Die Bearbeitungsgebühren, die einmal gezahlt wurden, sind dann aber verloren. Das heißt, Kredite mit Bearbeitungsgebühren von drei Prozent sind relativ teuer, weil die Bank diese grundsätzlich einbehält.

Ein Tipp: Schon bei der Auswahl des Kreditgebers im Kreditvergleich sollten Kreditantragsteller darauf achten, Banken den Vorzug zu geben, die den Kredit ohne Bearbeitungsgebühren ausgeben, auch wenn die Zinsen etwas höher sind. Bei vorzeitiger Rückführung des Kredites kann das ein Vorteil sein.


Kreditkündigung im Zusammenhang mit Umschuldungen

Im Zusammenhang mit einer Umschuldung bieten viele Banken Kreditnehmern, wenn sie eine Ablösevollmacht erteilen, die Formalitäten im Zusammenhang mit der Kreditkündigung abzunehmen. Dann wird der neue Kredit, bevor er zur Auszahlung kommt, für die Tilgung der Altkredite verwendet. Bleibt dann noch ein Differenzbetrag, wird dieser dann ausgezahlt.
Wurden im Zusammenhang mit dem gekündigten Kredit Sicherheiten hinterlegt, wie das bei einem Autokredit der Fall sein kann, hat der Kreditnehmer im Anschluss an den Kreditausgleich Anspruch auf Rückgabe der Sicherheit.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage