Schweizer Kredit ohne Vorkasse

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wenn ein Kredit nicht direkt bei einem deutschen Bankhaus aufgenommen wird, dann haben viele Verbraucher immer Bedenken, dass sie mehr Geld in die Hand nehmen müssen, als eigentlich notwendig ist. Immerhin kann man überall hören und auch lesen, dass viele Betrüger unterwegs sind, die sich gerne einmal auf Kosten Anderer bereichern.

Auch im Bereich der Kredite gibt es diese unseriösen Machenschaften. So gibt es diverse Kreditvermittler, die sich besonders an all jene wenden, die eigentlich keine Chance auf einen Kredit haben, weil deren Voraussetzungen für die Aufnahme zu schlecht sind.

Diesen Verbrauchern wird in ihrer Not jedoch ein Kredit in Aussicht gestellt, der leider nur dann funktioniert, wenn an den Kreditvermittler eine Vorkasse gezahlt wird. Der Teufel steckt auch hier wie immer im Detail – am Ende gibt es den Kredit natürlich nicht und die die Vorkasse ist futsch. Denn die zahlt der Vermittler natürlich nicht an den Kreditnehmer zurück.

Ein gleiches Vorgehen wird auch dann immer wieder vermutet, wenn der Kredit aus dem Ausland stammt. Dort wendet man sich in der Regel hin, wenn die Schufa negativ ist und in Deutschland daher nur dann ein Kredit möglich wäre, wenn dieser mit Hilfe von einem zweiten Kreditnehmer beantragt wird.

Bei vielen Auslandskrediten hängen auch diverse Vermittler mit drin, die den Kreditsuchenden vorgaukeln, dass der Kredit aus dem Ausland nur über den Vermittler beantragt werden kann. Dies stimmt jedoch nicht, da jeder Kreditnehmer persönlich bei jedem Bankhaus auf der Welt vorsprechen kann.

Wie man einen Schweizer Kredit ohne Vorkasse aufnimmt

Viele Auslandskredite stammen aus der Schweiz. Das Land ist bekannt für sein Bankensystem und seinem zurückhaltenden Umgang mit sensiblen Bankdaten. Wer hier einen Schweizer Kredit ohne Vorkasse sucht, muss eigentlich nicht lange suchen. Denn viele Banken im Alpenland bieten einen solchen Kredit an.

Um einer Vorkasse auf jeden Fall zu entgehen, sollte der Schweizer Kredit ohne Vorkasse stets ohne einen Vermittler aufgenommen werden. Wer in die Suchmaschine den Begriff „Schweizer Kredit ohne Schufa“ eingibt, der wird als Ergebnis ausreichend Bankhäuser präsentiert bekommen, die einen solchen Kredit anbieten.

Da der Kontakt zum Bankhaus direkt aufgenommen werden kann, entfällt der Kreditvermittler und der Schweizer Kredit ohne Vorkasse kann auf den Weg gebracht werden.

Bedacht werden sollte allerdings, dass auch Auslandskredite nur funktionieren, wenn diese mit einer gewissen Sicherheit aufgenommen werden. Ein festes Einkommen, ein fester Wohnsitz in Deutschland und ein deutsches Bankkonto sollten selbstverständlich sein.

Übrigens: Auch wenn Kreditvermittler dies gerne so darstellen, so sind auch sie keine Zauberer und können keinen Kredit beschaffen, der Aufgrund einer schwachen Bonität nicht möglich ist. Wer also selbst keinen Kreditpartner findet, weil die eigene Bonität zu schlecht ist, der wird dies auch nicht mit Hilfe von einem Kreditvermittler schaffen. Egal was dieser auch im Vorfeld versprechen und egal wie viel Vorkasse er für seine „Hilfe“ verlangt.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage