C&A Ratenkredit

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Der C&A Ratenkredit ist nicht etwa ein Kredit, der ausschließlich zum Kauf von Klamotten gedacht ist. Im Jahr 2007 hat der Kleiderkönig die C&A Bank gegründet, bei der nicht nur die C&A Kunden günstig Kredit aufnehmen können.

Welche Vorteile hat der C&A Ratenkredit?

Wer die Wahl hat, hat die Wahl – jedenfalls sollte der C&A Ratenkredit genauer angesehen werden, denn hinsichtlich des höchstmöglichen Kreditbetrages gehört Kredit von C&A zu mit 100.000 Euro zu den Krediten, die in dieser Höhe für Konsumzwecke nur selten vergeben werden.

Bei entsprechender Bonität wird der Kredit zur freien Verwendung ausgezahlt, das heißt, die Kreditnehmer bestimmen frei, ob sie mit dem Geld ein neues Auto kaufen wollen, eine Weltreise finanzieren oder die Wohnung ganz oder teilweise neu einrichten wollen.

 

Details zum Ratenkredit von C&A in der Zusammenfassung

• Kredite von 2.500 bis 100.000 Euro
• Frei wählbare Laufzeiten von sechs bis 96 Monaten
• Auf Wunsch erste Rate erst nach 3 Monaten
• Nicht zweckgebunden
• Individuelle Ratenhöhe
• Keine Bearbeitungsgebühren
• Keine versteckten Kosten
• Fester Zinssatz oder alternativ bonitätsabhängig
• Restschuldversicherung optional

Die Besonderheit beim C&A Ratenkredit ist, dass es die Möglichkeit gibt, den klassischen Ratenkredit mit festen Zinsen abzuschließen oder den Kredit „Option“ mit bonitätsabhängigen Zinsen, der immer dann infrage kommt, wenn die Kreditwürdigkeit eingeschränkt ist. In diesen Fällen erhebt die C&A Bank einen sogenannten Risikoaufschlag, der sich für den Kreditnehmer in etwas höheren Zinsen widerspiegelt. Trotz höherer Zinsen werden diese Angebote gern von Kunden genutzt, die bei anderen Banken in der Regel noch höhere Zinsen bezahlen müssten.

C&A Bank – verantwortungsvolle Kreditvergabe

Bei allen Kreditentscheidungen handelt die C&A Bank nach dem Verbraucherkodex des Bankenfachverbandes. Im Klartext heißt das, dass die verantwortungsvolle Kreditvergabe Bestandteil der Philosophie des Unternehmens ist. Es werden von vornherein nur Kredite genehmigt, die auf Basis transparenter Berechnungen auch vom Kunden zurückgeführt werden können. Kommt es trotz der verantwortungsvollen Kreditvergabe aufgrund veränderter Umstände beim Kreditnehmer zu Zahlungsproblemen, setzt die C&A Bank auf Zusammenarbeit.

Optional eine Restschuldversicherung abschließen

Wer sich als Kreditnehmer selbst ein Sicherheitspolster zulegen will, dem wird empfohlen zusammen mit dem Kredit eine Restschuldversicherung abzuschließen, die den Kreditnehmer vor den finanziellen Folgen von unvorhergesehenen Ereignissen wie Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Tod schützen kann.

Obwohl die Restschuldversicherung umstritten ist, kann der Abschluss einen Kreditnehmer vor Schaden oder Zahlungsunfähigkeit bewahren, insbesondere dann, wenn keine anderen Versicherungen oder Absicherungen bestehen. Gerade bei höheren Kreditsummen ist der Abschluss einer Restschuldversicherung in Erwägung zu ziehen, auch wenn sich dadurch die monatliche Belastung zum Teil deutlich erhöhen kann.

Die C&A Bank bietet leistungsstarke Produkte zu besten Konditionen. Diverse Auszeichnungen im Jahr 2011 belegen das nachdrücklich. So wurde der Ratenkredit der C&A Bank im Jahr 2011 von der Stiftung Warentest Finanztest ausgezeichnet und auch von n-tv in Zusammenarbeit mit der FMH-Finanzberatung wurde der C&A Ratenkredit bei Krediten mit kurzer Laufzeit als „Bester Ratenkredit“ ausgezeichnet.


Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage