Kreditumschuldung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Viele Menschen haben heutzutage einen oder auch mehrere Kredite laufen, die bereits einige Zeit bestehen und noch nicht abgezahlt sind.

Oftmals ist es für diese Menschen schwierig, diese mit dem gewissen Überblick im Auge zu behalten und sie auch ordnungsgemäß zu tilgen.

Beim Vorhandensein von mehreren Krediten wird es oft schwierig, die vielen monatlichen Raten zu tilgen.

Spricht man von einer Kreditumschuldung, werden mehrere bestehende Kredite durch einen neuen Kredit abgelöst. Das neue Kreditinstitut nimmt dem Kunden die bereits bestehenden Kredite komplett ab und macht dem Kunden ein neues Angebot der Tilgung. Aus diesem Grund spricht man auch von der Kreditablösung.

Bei einer Umschuldung eines Kredites haben Kunden heute zahlreiche und unterschiedliche Möglichkeiten.
Neben der Möglichkeit der Ablösung durch Kreditinstitute kann auch der überzogene Dispositionskredit des eigenen Girokontos durch einen Ratenkredit abgelöst werden.

Eine solche Umschuldung wird meist durchgeführt, wenn der Kunde eine deutliche Verbesserung seiner finanziellen Lage und der Konditionen der laufenden Ratenkredite zu erzielen.
Oftmals wird diese Umschuldung auch durchgeführt, wenn eine Erhöhung des bestehenden Kredites gewünscht ist.

Um eine Umschuldung der Kredite in Angriff zu nehmen sollte man sich vorher genau informieren und gut beraten lassen. Viele Kreditunternehmen sind heute zahlreich auf dem Finanzmarkt vertreten und auf der Jagd nach neuen Kunden, die mit sehr teuren Lockangeboten durch Unwissenheit geworben werden.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage