Kredit abgelehnt

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wenn vonseiten der Bank ein Kredit abgelehnt wird, bricht für den Kreditantragsteller in der Regel eine Welt zusammen, hätte er doch das Geld aus dem Kredit so dringend für neue Anschaffungen gebraucht.

Warum werden Kredite abgelehnt

Das heißt aber nicht, dass man nun den Kopf in den Sand stecken und seinen Kreditwunsch vergessen muss. Es geht nun vielmehr darum, die Gründe zu erforschen, warum der Kredit abgelehnt wurde.

Mögliche Gründe für eine Kreditablehnung

Der häufigste Grund, weshalb Banken einen Kreditantrag ablehnen, ist die negative Schufa Auskunft des Kreditantragstellers. Dazu muss man wissen, dass bei jedem Kreditantrag die Bonität – sprich Kreditwürdigkeit – des Antragstellers vonseiten der Bank geprüft wird.

In diesem Zusammenhang wird auch die Schufa Auskunft eingeholt, die darüber Auskunft gibt, wie der Kreditantragsteller in der Vergangenheit seinen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen ist und wie viele Kreditverpflichtungen er bereits hat.

Hat jemand in der Vergangenheit seine Pflichten aus einem Vertrag nicht vereinbarungsgemäß erfüllt und der Kredit wurde gekündigt, ist das in der Schufa vermerkt. Gleiches gilt auch für Mahn- oder Vollstreckungsbescheide, die im Zusammenhang mit offenen Forderungen erteilt wurden. Vermerkt ist aber auch die Zahl der bestehenden Kredite, deren Höhe und die Laufzeit. Es muss nicht immer vertragswidriges Verhalten sein, das dazu führt, das ein Kredit abgelehnt wird. Es reicht oft schon aus, dass die Bank der Auffassung ist, dass der Kreditantragsteller bereits zu viele laufende Verpflichtungen hat und deswegen einem weiteren Kreditwunsch nicht entspricht.

Vorab die Schufa Eigenauskunft beantragen

Seit 2010 haben Verbraucher das Recht, einmal jährlich kostenlos eine Schufa Eigenauskunft anzufordern. Wer das bereits tut, bevor er eine Kreditanfrage stellt, kann auch vorher besser einschätzen, ob sein Kreditantrag abgelehnt wird oder eine Genehmigung erteilt werden wird. Bisweilen sind in der Schufa eines Verbrauchers auch Informationen vermerkt, die nicht korrekt sind. Diese lassen sich dann korrigieren.

Kredit abgelehnt – das Einkommen ist zu gering

Wenn auch die Schufa Auskunft in Ordnung ist, heißt das noch lange nicht, dass die Bank einem Kreditwunsch entsprechen muss. Immer wieder kommt es vor, dass ein Kredit abgelehnt wird, weil das Einkommen des Kreditantragstellers zu gering ist oder er gar kein pfändbares Einkommen nachweisen kann. Das ist zum Beispiel immer dann der Fall, wenn der Kreditantragsteller arbeitslos ist oder Hartz IV Leistungen bezieht. Neben der Schufa Auskunft spielt für eine Kreditentscheidung auch die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Man muss als Kreditantragsteller in der Lage sein, die monatlichen Raten aus dem Kreditvertrag zu begleichen und gegenüber der Bank ein pfändbares Einkommen aus einer Festanstellung nachweisen. Wenn das nicht gelingt, wird ein Kredit abgelehnt.

Wie man dennoch Kredit bekommen kann

Sowohl eine negative Schufa als auch mangelndes Einkommen sind zwar Gründe, weshalb ein Kredit abgelehnt werden kann. Aber viele Banken sind bereit, einen Kreditantrag dennoch zu genehmigen, wenn der Kreditnehmer andere Sicherheiten stellen kann. Wer in der Lage ist, der Bank einen solventen Bürgen zu bringen, der bereit ist, den Vertrag mitzuunterschreiben, genehmigen die Banken bisweilen auch Kreditanfragen, von Kunden, die eigentlich nicht kreditwürdig sind.

Wer „nur“ eine negative Schufa hat, weil er es in der Vergangenheit mit seinen Zahlungsverpflichtungen nicht so genau genommen hat, hat darüber hinaus die Möglichkeit über einen Kreditvermittler einen Kredit ohne Schufa zu beantragen. Das setzt allerdings immer voraus, dass der Kreditantragsteller ein regelmäßiges Einkommen aus einer Festanstellung nachweisen kann.

Kredit von Freunden oder Verwandten

Wer bei der Bank keinen Kredit bekommt, aber dringend Geld braucht, weil etwas Wichtiges angeschafft werden soll oder Schulden beglichen werden müssen, hat darüber hinaus natürlich immer die Möglichkeit, sich Geld von Freunden oder Verwandten zu leihen. Für Freunde und Familie spielt die Kreditwürdigkeit keine Rolle. Entweder sie haben Geld und sind bereit, einem Freund auszuhelfen oder sie haben selbst keins, dann fällt diese Möglichkeit natürlich aus. Aber auch bei Freunden und Verwandten sollte man, wenn man Geld verleiht, darauf achten, dass ein Vertrag geschlossen wird, in dem die Modalitäten für die Rückzahlung fixiert werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.